Unser 3D-Druckservice

Vorgehen

Sie haben die Idee, wir das Knowhow - Unsere umfangreichen Erfahrungen beim 3D-Drucken von Prototypen, Kleinserien und Großaufträgen stellen wir Ihnen gern zur Verfügung.

1. Daten Senden

Schicken Sie Ihre .stl Dateien an order@burms.de. Wir überprüfen die Druckbarkeit des Bauteils. Sollten Sie kein Modell besitzen, können Sie unseren CAD und Scanservice in Anspruch nehmen.

2. Auftragsparameter

Teilen Sie uns Auftragsparameter mit:

- Stückzahl

- Druckverfahren

- Material / Materialeigenschaften

- Nachbearbeitung

3. Kostenvoranschlag

Sie erhalten von uns ein unverbindlichen Kostenvoranschlag. Sind Sie damit einverstanden, können wir mit der Produktion beginnen. Sind Änderungen gewünscht wie z.B. die Anzahl oder Dimensionen des Bauteils, werden diese vorgenommen.

4. Produktion

Sind Sie mit dem Angebot einverstanden, wird das Bauteil entsprechend Ihrer Anforderungen bei uns produziert.

5. Finish

Wir veredeln das Bauteil, indem wir: Waschen, Belichten, Tempern, Schleifen, Polieren, Strahlen, Gerben, Färben, Lackieren, Füllen, Gewinde einsetzen ...

6. Bauteil Fertig

Das Bauteil wurde erfolgreich produziert und ist zum Abholen bzw. zum Versenden bereit.


IHR ANLIEGEN

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Herstellungsverfahren?

Dann Kontaktieren Sie uns - Einer unserer Mitarbeiter wird Ihnen so schnell wie möglich behilflich sein!

Gerne können Sie uns auch telefonisch erreichen + 49 3641 63 47 800 oder eine E-Mail senden an: info@burms.de